Entdecken
erleben.

Entdecken Sie seltene Kunstwerke aus
Eisen und Glas wie nie zu vor.

 

Art Galerie Sonderausstellung

Kleiderbügel damals und heute

Einer der nützlichsten Gegenstände unserer Zeit ist der Kleiderbügel. Er verwahrt unsere Kleidung platzsparend und ordentlich auf. Seit ca. 1850 wurde er für die Verwahrung üppiger Kleider genutzt.

Heutzutage ist der Kleiderbügel  auch ein Werbeartikel, Reisemitbringsel ferner Urlaubsländer, Erinnerungsstück bei Geburtstagen und Jubiläen. Dementsprechend vielfältig ist die Gestaltung der Kleiderbügel.

Die Sonderausstellung der Eisen & Glas Art Galerie zeigt einen umfangreiche Vielfalt, die Entstehung der Kleiderbügel und die angemeldeten Patente.